Fortbildungsdokumentation (Fobido)

Zum 01.08.2013 wird die Weiterentwicklung der Fortbildungsdokumentation (Fobido) online gehen. Die Fobido wird dabei mit dem Veranstaltungsmodul (VAM) gekoppelt, welches auf Administrationsebene in den Kompetenzteams bereits zur Organisation der angebotenen Fortbildungsveranstaltungen genutzt wird.
Die Medienberatung NRW führt im Vorfeld und nach dem Start landesweite Informationsveranstaltungen (Admins und Moderatoren/innen) und Schulungen (Admins) durch, um den Umgang mit und die Eingewöhnung an VAM-Fobido zu erleichtern.

Allgemeine Informationen

Moderationstätigkeiten werden über die Fortbildungsdokumentation dokumentiert und abgerechnet

Hilfe für Mitglieder der KTs > https://www.kt.nrw.de/wws/875566.php
Hilfe für Moderatoren/innen der Bezirksregierungen > https://www.kt.nrw.de/wws/886318.php

Hilfe zum VAM mit Moderaoren/innen > https://www.kt.nrw.de/wws/879662.php

Weiterhin führen die Links auf der Startseite der Fobido zu den entsprechenden Hilfen. In Kürze folgt dort auch eine direkte Linkverbindung in den Hilfebereich zum VAM für Moderatoren/innen.

Bitte beachten Sie, dass sich die Neuerungen nur auf die KT-Fobido bezieht.

Individuelle Daten anzeigen

Nach der Überstellung der Daten besteht für die KT-Leitung und von der Leitung dazu autorisierte Kollegen/innen über die
passwortgeschützten Datenbank Zugriff auf die individuellen Daten. Der Zugriff besteht nur für das eigene KT.
Keine übergeordnete Ebene (Bezirksregierungen oder MSW) hat Zugriff auf die personenbezogenen Daten der einzelnen KTs.

In der Mitgliederdatenbank findet man eine Übersicht über die überstellten Daten aus Fobido.
Man öffnet zunächst über das Menü "Fortbildungsdokumentation" im Redaktionsbereich den Untermenüpunkt "Individuelle Daten anzeigen".

Die nun angezeigte Übersicht zeigt, wer seinen Grundeintrag vorgenommen  und seine Daten überstellt hat und man kann nun ggf. eine Erinnerungsmail
verschicken, um KT-Mitglieder daran zu erinnern, ihre Daten zu überstellen oder ihren Grundeintrag vorzunehmen.
Mehrere Positionen (Co-Leitungen, Medienberater/innen, Moderatoren/innen) werden mehrfach unter der jeweiligen Überschrift gelistet.
Ein Exceldownload als Zwischenbericht der getätigten Überstellungen ist möglich.

Erinnerungsmail

Direkt aus der Übersicht können standardisierte Erinnerungsmails verschickt werden
Die Standard-Mailfunktion ist so formuliert, dass deutlich wird, dass der aktuelle Zwischenstand zeitnah überstellt werden soll.

Es besteht außerdem die Möglichkeit, durch Klick auf den Namen des KT-Mitglieds in das eigene Mailprogramm zu wechseln, um von dort komfortabel eine individuelle E-Mail an das KT-Mitglied zu versenden.

Text Erinnerungsmail an Co-Leitungen und Medienberater/innen
Text Erinnerungsmail an Moderatoren/innen

Die Texte werden demnächst aktualisiert.

Hinweis für Ihre Medienberater

Weisen Sie Ihre Moderatorinnen und Moderatoren, die ganz oder zum Teil auch die Rolle der Medienberaterin oder des Medienberaters haben, darauf hin, ihre Veranstaltung, die sie als Medienberaterin oder Medienberater durchführen, auch in dieser Rolle abzurechnen und zu überstellen. Die Medienberaterinnen und Medienberater sind aktuell dazu noch nicht verpflichtet.

_____________________________________________________________________________________________________________________________

Kontaktpersonen

Seite zuletzt geprüft und aktualisiert: 23.09.2019