Moderationstätigkeiten

Moderationstätigkeiten für das KT anlegen

Über die Startseite des Admin-Redaktionsbereiches können Moderationstätigkeiten für das KT ausgeschrieben werden. Diese erscheinen dann im Web.
Zunächst wird beschrieben, wie das Webtool als Admin benutzt wird. Anschließend wird gezeigt, wie die Webansicht ist und wie Ihr KT letztlich Bewerbungen erhält.

Hinweis:
Das MSW hat die Medienberatung NRW beauftragt auf der Basis des Erlasses vom 12.08.2008 das vorliegende Online-Werkzeug „Moderationstätigkeiten“ für die KTs zur Verfügung zu stellen.

Tätigkeit anlegen

Es öffnet sich ein Dokument, in dem verschiedene Angaben gemacht werden müssen / können.
Zunächst wird ein Termin angegeben bis zu dem eine Kontaktaufnahme erfolgen kann. Die Anrechnungsstunden müssen vermerkt werden. Ebenso muss mindestens eine Schulform ausgewählt werden. Eine Mehrfachauswahl ist möglich. Die Moderationstätigkeit kann auch für weitere KTs Ihrer Bezirksregierung angegeben werden (optional).

Es muss mindestens ein Fach ausgewählt werden. Zur Zeit werden noch die Schwerpunkte der Moderation aufgeführt. Hier werden in Kürze die Fortbildungsprogramme und Module aus der Menükarte der Fortbildungsinitiative des Ministeriums für Schule und Weiterbildung NRW erwartet.
Ein Kontakt muss angegeben werden. Optional können Sie einen Kurztext einfügen. Das Angebot kann zunächst nur gespeichert oder direkt veröffenticht werden.

Alle Tätigkeiten ansehen

In der Übersicht können Sie sich alle Tätigkeiten anzeigen - auch ältere und abgelaufenen Ausschreibungen.
Gespeicherte Tätigkeiten können zur Vereinfachung kopiert werden.
Sie können einen Laufzettel herunterladen.

Mit Klick auf die Tätigkeitsnummer können Sie diese bearbeiten und sich eine Übersicht aller Interessenten anzeigen lassen.
Diese Funktion steht Ihnen auch nochmal auf der Startseite zur Verfügung ("Interessenten suchen").
Wenn Sie den Namen eine/r Interessenten/in anklicken, erhalten Sie die abgeschickten Daten (Portfolio) in der Webansicht.

Moderationstätigkeiten im Web

Die im Redationsbereich angelegten Moderationstätigkeiten sind im Internet aufrufbar.
Unter www.lehrerfortbildung.schulministerium.nrw.de/Fortbildung/Moderationstätigkeiten/ oder www.lehrerfortbildung.schulministerium.nrw.de/Fortbildung/Moderationstätigkeiten/ gelangen Sie auf die Startseite "Fortbildung NRW". Nach Klick auf den Menüpunkt "Moderationstätigkeiten" öffnet sich die Suchseite.

Sie können sich nun entweder alle verfügbaren Moderationstätigkeiten anzeigen lassen. Dabei weren sowohl alle Angebote der Bezirksregierungen wie auch der Kompetenzteams angezeigt.
Sie können sich aber auch nur eine gezielte Auswahl anzeigen lassen (Mehrfachauswahl ist möglich).

Portfolio eingeben

Wenn Sie ein Suchergebnis interessiert, klicken Sie aus "mehr". Es öffnen sich dann die Details zum Angebot.
Über den Button "Kontakt" können Sie dann ein Portfolio ausfüllen, welches dann an das Kompetenzteam geschickt wird.
Danach müssen Sie noch die generierten pdf-Dokumente (Portfolio und Anschreiben) ausdrucken und unterschrieben an das KT senden.
Die gespeicherten Angaben sind im Admin-Redaktionsbereich abrufbar. Ebenfalls erhält die Kontaktperson eine E-Mail mit dem Portfolio. Der/Die Interessent/in erhält eine E-Mail mit dem Portfolio und dem Anschreiben.

  • Anforderungsprofil
    Hier können Sie sich das Anforderungsprofil an Moderatoren/innen ansehen oder herunterladen.

_____________________________________________________________________________________________________________________________

Kontaktpersonen

Seite zuletzt geprüft und aktualisiert: 23.09.2019